Fachtag "Informiert verhüten: Pille, Spirale, Zyklus-Apps und Co"

Sa. 23.03.2019, 10:00-18:00 Uhr, Charité Cam­pus Virchow-Klinikum, Lehrgebäude Forum 3, Augustenbur­ger Platz 1, 13353 Berlin

Der Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF) veranstaltet gemeinsam mit dem EbM-Netzwerk einen Fachtag zum Thema "Informiert verhüten: Pille, Spirale, Zyklus-Apps und Co".

Der Fachtag findet im Rahmen des Kongresses "EbM und Digitale Transformation in der Medizin" des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin stat.

Link zu Einladung, Programm und Anmeldung


 

"Frauengesundheit - sexuelle Gesundheit"

Do. 28.03.19, 19:00 Uhr, Abgeordneten­haus Berlin, Niederkirchner­str. 5, Raum 304, 10117 Berlin

Veranstaltung zum Thema "Frauengesundheit - sexuelle Gesund­heit" im Rahmen der Fachgesprächs­reihe "Grün.Gesund.Berlin – In allen Lebenslagen" der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen im Abgeord­netenhaus von Berlin.

Link zur Einladung mit Programm


 

Filmreihe zum Thema Seelische Gesundheit

Mi. 10.04.19, 17:30 Uhr, Kino CineMotion, Wartenberger Straße 174, 13051 Berlin-Hohenschön­hausen

Die Filmreihe "Irrsinnig Menschlich" ist ein Kooperationsprojekt des Gemeindepsychiatri­schen Verbundes Lichtenberg (GPV), des Ange­hörigenverbandes psychisch Kranker (ApK), des expeerienced - erfahren mit seelischen Krisen e.V., des Kinos CineMotion Berlin-Hohenschönhausen und der Abt. Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Ev. Krankenhauses Königin Elisabeth Herzberge (KEH).

Der Eintritt kostet 5,00 € je Film.

Die Termine und Themen sind:

10.04.: (Zwangs)Unterbringung: 12 Tage (OmU)

15.05.: Umgang mit unheilbarer Krankheit: Und morgen Mittag bin ich tot

18.09.: Locked-in-Syndrom: Schmetterlinge und Taucherglocke

23.10.: Leben mit Behinderung: Gabrielle - (K)eine ganz normale Liebe

13.11.: Schizophrenie: Das weiße Rauschen

Weitere Infos gibt es im Flyer der Filmreihe. 


 

Beschwerden als Chance zur Weiterentwicklung?!

Di. 07.05.19, 10:00-17:00 Uhr, Werkstatt der Kulturen, Wissmannstraße 32, 12049 Berlin

Fachtag Frauenhauskoordinierung e.V.:

Beschwerden als Chance zur Weiterentwicklung?! – Empfehlungen zum Management von Beschwer­den von Menschen mit Fluchterfahrung.

Die Ergebnisse des Projekts "Gewaltschutz für Frauen und Beschwerdemanagement in Unterkünften für Geflüchtete" 2016 - 2019 werden vorgestellt und diskutiert.

Der Fachtag richtet den Blick auch auf Erfahrungen aus weiteren Arbeitsfeldern wie aus der Kinder- und Jugendhilfe oder der Antidiskriminierungsarbeit.

Anmeldefrist: 15.04.2019

Link zur Einladung mit ausführlichen Informationen


 

 

 



Berliner Frauenpreis