Filmreihe zum Thema Seelische Gesundheit 2020

Mi. 12.02.20, 17:30 Uhr, Kino CineMotion, Wartenberger Straße 174, 13051 Berlin-Hohenschön­hausen

Die Filmreihe "Irrsinnig Menschlich" ist ein Kooperationsprojekt des Gemeindepsychiatri­schen Verbundes Lichtenberg (GPV), des Ange­hörigenverbandes psychisch Kranker (ApK), des expeerienced - erfahren mit seelischen Krisen e.V., des Kinos CineMotion Berlin-Hohenschönhausen und der Abt. Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Ev. Krankenhauses Königin Elisabeth Herzberge (KEH).

Im Anschluss an jede Vorstellung stehen professionell und ehrenamtlich tätige Expert*innen aus eigener Erfahrung und Angehörige als kompetente Gesprächspartner*innen zur Verfügung.

Der Eintritt kostet 5,00 € je Film.

Die nächsten Termine und Themen sind:

12.02.: Drogensucht: "Beautiful Boy"

11.03.: Wahn oder Wirklichkeit: "Take Shelter - Ein Sturm zieht auf"

22.04.: Verletzte Kinderseele: "Systemsprenger"

13.05.: Psychische Krankheit in Burkina Faso: "Die Krankheit der Dämonen"

16.09.: Psychisch kranke Angehörige: "Der Boden unter den Füßen"

07.10.: Demenz: "Romys Salon"

11.11.: Porträt: "Himmel und mehr - Dorothea Buck auf der Spur"

Weitere Infos gibt es im Flyer der Filmreihe. 


 

Kongress Armut und Gesundheit 2020

08.-10.03.20, TU Berlin

Bezugnehmend auf den internationalen Frauentag ist das Motto "POLITIK MACHT GESUNDHEIT. GENDER IM FOKUS".

Weitere Infos gibt es auf der Kongress-Homepage www.armut-und-gesundheit.de.

Über den Kongress Armut und Gesundheit 2019 ist eine online-Dokumentation hier einsehbar.


 



Ausschreibung Berliner Frauenpreis 2020

Auch 2020 wird die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung wieder den Berliner Frauenpreis vergeben. Vorschläge können bis zum 01.10.19 eingereicht werden. Link zum Ausschreibungstext und weiteren Infos.

 

Berliner Frauenpreis 2019

   

Internationaler Aktionstag "Nein zu Gewalt an Frauen" (25.11.)


TERRE DES FEMMES Fahnenaktion "frei leben – ohne Gewalt" - 2019 unter dem Schwerpunktthema #sexistunbezahlbar: Für eine Welt ohne Prostitution!